PODCAST #3 | Wie du deine innere Stimme erkennst und dich mit ihr verbindest – Interview mit Monika Reimann

 In Uncategorized

Ich freue mich sehr in dieser Podcastfolge ein Interview mit Monika Reimann hier auf Bali zu führen und hoffe, deinen Blickwinkel auf deine innere Stimme erweitern zu können. 

Monika ist eine bekannte Breathwork-Lehrerin auf Bali.  Aufgewachsen in der DDR merkte sie schnell, dass sie aneckte wenn sie Fragen zum Sinn und ihren Wünschen im Leben hatte. Monika folgte ihrem inneren Ruf, die Welt zu erkunden und ihre Reise führte sie nach Japan, Hawaii, Indonesien und Australien. 

Es ist wundervoll wie sie ihre innere Stimme beschreibt, dass ist die Stimme, die nie sagt „man muss das jetzt unbedingt so machen“ oder „du darfst das nicht machen“. Es ist eher die Stimme die sagt: „komm probiere es doch mal aus“, „schau doch wo es dich hinführt und sei offen für die neuen Dinge“ – die Stimme in der ein gewisses Summen ist, ein Optimismus und ein „Excitement“, in dem du den Puls des Lebens spürst, dass dich aber auch ängstigt. 

Der innere Kompass zeigt dir nicht immer den einfachsten Weg, aber definitiv den schönsten Weg, den auf dem du dich in deiner wahren Essenz verbinden kannst und der dich erfüllt.

In diesem Interview erfährst du: 

  • Wie unser Körper und unser Verstand zusammen funktionieren und in der Einheit unsere innere Stimme formen 
  • Wie du deine innere Stimme erkennst
  • Wie du durch die Verbindung zu deinem Körper auch deine innere Stimme bewusster wahrnimmst
  • Atemtechniken, die dir helfen können deinen Körper durch bewusstes Atmen zu aktivieren oder zu entspannen
  • Wie du bei Stress oder Prüfungsangst durch Atmung wieder in deine Balance kommst 
  • Mit Kind und „elterlichen Verpflichtungen“ deiner inneren Stimme trotzdem folgst und deine Rolle als Mutter oder Vater in einem neuen Licht betrachten kannst

Atemarbeit hilft dir dich mit dir zu verbinden und alles wegfallen zu lassen was du denkst zu müssen oder wie du denkst zu sein. Du darfst Stimmen und Normen, denen du momentan folgst, die du aus deiner Kindheit oder aus sonstigen Erfahrungen erlernt hast und glaubst genügen zu müssen, loslassen. Stattdessen ist es eine Einladung dich mit dir und deinem Körper zu verbinden, leise zu werden und neugierig zu erkunden. 

Deine innere Stimme ist vielleicht nicht, die die sehr laut ist, aber es ist eine die nie nein sagt und die mit dir räsoniert. Das ist nicht die Stimme, die sagt du musst, du kannst nicht oder du sollst. Es ist eher die Stimme, die sagt „DU KANNST“, „DU KÖNNTEST“. Es ist die Stimme die dich darauf hinweist, dass du größer wirst, weiter wirst, mehr kannst und dich selber mehr kennen lernst.

Monika hat auf ihrer wundervollen Reise auch ihren Sohn geboren und großgezogen. Mutter sein bedeutet nicht, dass du deine Bedürfnisse zurückstellen musst: 

“Die Kinder sind nicht irgendwelche Anhängsel, die ihr mitschleppen müsst. Eure Kinder sind eure Inspiration, eure Lehrer und sie geben euch die Möglichkeit bodenständiger zu sein, mitzudenken was brauche ich, was braucht mein Kind und zu sehen, was ist jetzt wirklich wichtig in diesem Moment. Kinder erinnern euch daran Spaß zu haben und man darf Spaß haben, sein Leben so zu interpretieren dass es dir hilft. Es ist meistens schon alles da, man muss es nur sehen lernen.” 

Auf ihrem Weg folgte Monika ihrer inneren Stimme und so fand sie immer wieder genau die richtigen Menschen, die ihr halfen ihren Weg weiter zu gehen. Wir sind auf unsere kleinen Wunder angewiesen und auf Menschen, die uns einen Schritt weiter bringen, uns ihre Hand reichen, damit wir indem wir unsere Wahrheit leben, dieses Licht in die Welt tragen und damit andere Menschen befähigen auch ihre Wahrheit zu leben. Deshalb habe ich auf Facebook die Miracle Workers Gruppe erstellt.  

In der Miracle Workers Group geht es darum uns gegenseitig zu helfen unsere persönlichen Wunder und Träume zu verwirklichen. Diese Gruppe lebt davon, dass viele Menschen teil von der Community sind, weil wir uns dadurch noch besser unterstützen können unseren Träumen einen Schritt näher zu kommen und uns gegenseitig zum Wachstum ermutigen dürfen.

In dem wir unsere Wahrheit leben, heben wir die Frequenz der energetischen Vibration auf diesem Planeten. Da wir dadurch automatisch glücklicher sind mit uns selber, unserer Umgebung und unserem Leben. Wir ermutigen dadurch auch andere Menschen dazu, ihre Wahrheit zu leben und ehrlich zu sich zu sein. Es ist eine Kettenreaktion. Deshalb ist es wichtig, dass wir uns gegenseitig helfen unsere Ziele und träume zu erreichen. Zu schauen, wie kann ich helfen und von Nutzen sein für diese Welt. 

Ohne Anspannung und Neid, stattdessen mit Spaß am Leben und Vertrauen auf das Leben. Es würde mich sehr freuen, wenn auch Du teil der Miracle Workers Gruppe wirst und deine Träume sowie deine Talente mit der Community teilst. 

A M E N & N A M A S T E 

Deine Mia


Shownotes: 

 

Recent Posts

Leave a Comment

Mindset-Trolle Ade!

Damit ich dir den Test zuschicken kann, benötige ich deinen Namen und Email*


* Mit Abschicken des Formulars, wirst du in meinen zweiwöchigen Newsletter aufgenommen Über den Link in der Email, kannst du den Newsletter jederzeit abbestellen.

Contact Me

Teste deine hindernden Glaubenssätze, wie Perfektionismus, Selbstzweifel und Druck.

Hier geht’s zum Mindset-Trolle Test*


*Kein Spam! Mit Abschicken des Formulars, wirst du in meinen zweiwöchigen Newsletter aufgenommen Über den Link in der Email, kannst du den Newsletter jederzeit abbestellen.